Datenschutz

1. AllgemeineInformationen
Für globhob ist der Schutz Ihrer Privatsphäre und persönlichen Daten von großer Wichtigkeit. Diesem Aspekt schenken wir auch in der Umsetzung unserer Internet-Aktivitäten hohe Beachtung. Unsere Datenschutzpraxis steht daher im Einklang mit den geltenden

datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie den sonstigen gesetzlichen Vorgaben.

Um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff durch unberechtigte Dritte bestmöglich zu schützen, setzen wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, die wir gemäß der technischen und gesetzlichen Entwicklung kontinuierlich optimieren.

 

Im Rahmen der Nutzung der Webseite von globhob werden die im Rahmen dieser Kommunikation übertragenen und anfallenden Nutzungsdaten wie z.B. IP Adresse erhoben. Wir nutzen die anfallenden Nutzungsdaten nur zur Verhinderung von Missbrauch und Störungen sowie zur Optimierung unseres Angebotes.

 

Aufgrund gesetzlicher Vorschriften und entsprechender gerichtlicher oder behördlicher Anordnungen sind wir in Ausnahmefällen verpflichtet, Daten an die anordnenden Behörden oder Gerichte herauszugeben. Dies geschieht dann nur im Rahmen unserer gesetzlichen Verpflichtungen.

 

Sämtliche Daten, die Sie globhob zur Verfügung stellen, werden verschlüsselt übertragen.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die Buchungsabwicklung Ihrer Reise und eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklung sowie, mit Ihrer gesonderten Einwilligung, für Werbezwecke. Personenbezogene Daten werden bei Eröffnung eines Kundenkontos erhoben.

Wir geben Ihre Daten an Dritte weiter, soweit es für die Ausführung Ihrer Buchung notwendig ist. Diese nutzen Ihre Daten ausschließlich für die Ausführung Ihrer Buchungsaufträge. Zum Zwecke der Bonitätsprüfung und der Zahlungsabwicklung geben wir Ihre Daten an PayPal weiter.

Wenn wir Daten an Dritte zur Erfüllung Ihrer Buchungen weitergeben müssen, können darunter solche in Ländern außerhalb der Europäischen Union sein, in denen zum Teil keine vergleichbaren Datenschutzbestimmungen gelten.

Bitte beachten Sie, dass bei der Buchung auch personenbezogene Daten Mitreisender erhoben werden können. Sie sollten daher sicherstellen, dass sämtliche Informationen, die sich auf Dritte beziehen, mit dem Einverständnis dieser Personen von Ihnen bereitgestellt werden.

3. Newsletter
Um Ihnen unseren Newsletter kostenlos zusenden zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse. Sobald Sie die Felder ausgefüllt und den Sende-Button aktiviert haben, erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail an die angegebene E-Mail Adresse. Die Anmeldung wird erst wirksam, wenn Sie den in der Bestätigungsmail enthaltenen Link bestätigen. Ihre Einwilligung in die Datenverarbeitung zur Versendung unseres Newsletters können Sie jederzeit für die Zukunft gegenüber uns widerrufen, beispielsweise indem Sie den Link am Ende eines jeden Newsletters betätigen oder eine E-Mail zur Abbestellung an folgende Adresse senden: service@globhob.com. Ihre Daten werden dann aus dem Verteilersystem gelöscht.
4. Cookies
Um die Nutzung von globhob für Sie zu verbessern, verwenden wir wie die meisten Internet-Dienste sogenannte Cookies. Cookies sind ein Bestandteil der Browser-Software und speichern Angaben über Ihre Nutzung der Website auf Ihrer Festplatte. Das erlaubt uns, den Computer wiederzuerkennen, mit dem Sie globhob nutzen. Sie können globhob auch ohne Cookies nutzen, aber die Benutzung wird komfortabler, wenn Cookies eingesetzt werden können. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können natürlich jederzeit alle Cookies von Ihrer Festplatte löschen. Auch können Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern, so dass Cookies nicht oder nur mit Ihrer Zustimmung akzeptiert werden. Es werden keine personenbezogenen Daten (solche, die Rückschlüsse auf Ihre Identität erlauben) erfasst.
5. Social-Media
Sie können über Facebook unsere Seite unterstützen. Beim Aufruf unserer Webseite werden die Codes von dem Server der Firma Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) geladen. Ihr Browser baut eine direkte Verbindung zum Facebook-Server auf und es werden automatisch im Hintergrund Daten an Facebook übertragen. Zu den Daten zählen Verbindungsdaten wie z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, die aufgerufene URL, aber auch verwendeter Browser und Betriebssystem und Systemeinstellungen. Wenn Sie einen Facebook Cookie (z.B. aus früheren Kontakten mit dem Facebook-Server) auf Ihrem PC haben oder wenn Sie beim Aufruf der Buttons bei Facebook angemeldet sind, werden Kontoinformationen übertragen, die es Facebook ermöglicht, Ihr Profil und damit Sie direkt zu identifizieren und mit dem Besuch unserer Seite in Verbindung zu bringen. Wenn Sie den Button betätigen, werden weitere Daten an den Dienst übertragen und zu Ihrem Profil gespeichert. Mit dem Klick auf Teilen wird eine Meldung für Sie auf Facebook ausgelöst. Sie können über die Privatsphäre-Einstellungen Ihres Facebook Profils bestimmen, welche Nutzer diese Meldung erhalten. Facebook alleine entscheidet, zu welchen Zwecken und in welchem Umfang Daten auf ihren Servern verarbeitet und genutzt werden. Auf der Seite zur Datenverwendungsrichtlinie von Facebook https://www.facebook.com/about/privacy/ finden Sie weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Facebook. Ausführungen zu der Funktionalität der Plugins werden von Facebook unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/ dargestellt. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook diese Daten in Zukunft erhält, müssen Sie sich vor Besuch unserer Webseite bei Facebook abmelden, alle Facebook Cookies löschen sowie das Schreiben der Facebook Cookies im Browser blockieren. Bitte beachten Sie, dass weiterhin oben genannte Verbindungsdaten an Facebook übertragen werden.
6.Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

7. Server-Log-Files
globhob erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

8. Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
9.Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.